Eine lange, spaßige und erfolgreiche Nacht voller Mathematik

Mathenacht   Mathenacht1
 Mathenacht2  Mathenacht3

Dem aufmerksamen Beobachter des Gymnasiums Salzhausen bot sich am 24. November gegen 18:oo Uhr zum vierten Mal ein eher ungewöhnliches Bild: Unter der Aufsicht von Frau Dräger, Frau Koch, Herrn Stübing, Herrn Olbrich, Herrn Künne und Herrn Gutsch zogen 64 Schülerinnen und Schüler der siebten bis zwölften Klassen in die Schule ein, ausgestattet mit Taschenrechnern, Schlafsack und Nervennahrung. Sie alle nahmen an dem Internetwettbewerb „Die lange Nacht der Mathematik" teil. In 16 Gruppen wurden mathematische Aufgaben unterschiedlichster Art gelöst. Bis in die Morgenstunden wurden Kreuzzahlrätsel geknackt, geometrische und stochastische Problemstellungen bearbeitet, diskutiert, überlegt, gegrübelt und natürlich auch gelacht. Die Schülerinnen und Schüler halfen sich untereinander, um in den einzelnen Doppeljahrgängen Runde um Runde zu erreichen. Erst gegen 6 Uhr beendeten die letzten Gruppen ihre Aufgaben, die dieses Jahr wieder anspruchsvoll und herausfordernd waren. Diese „Nacht der Mathematik" war für alle ein tolles Erlebnis. Freuen können sich diesmal auch alle Doppeljahrgänge unserer Schule, da sie alle in die Finalrunde (3.Runde) einzogen. Alle Teams der siebten und achten Klasse gelangten sogar unter die Top 70. Ein beachtliches Ergebnis, wenn man bedenkt, dass mehr als 1000 Gruppen in dieser Altersklasse an diesem Wettbewerb teilnahmen. Die Gruppe der 8 F1 landete dabei auf einem hervorragenden 12. Rang, die Gruppe der 8 L auf Rang 19 und die Gruppe der 7 S auf Rang 37. Das Team der 10 L belegte einen starken 40.Rang unter den ebenfalls mehr als 1000 Gruppen in dieser Altersklasse. Insgesamt eine erfolgreiche Nacht! Herzlichen Dank an alle Helfer und natürlich an alle kleinen und großen Mathematikerinnen und Mathematiker, denn ohne Euch wäre so eine „Nacht der Mathematik" nicht möglich. Insgesamt beteiligten sich 5492 Gruppen von 298 Schulen aus ganz Deutschland sowie auch internationale Gäste.                              Gu /27.11.2017

Aktuelle Seite: Home Organisatorisches PISA 2015 Hauptmenü Eine lange, spaßige und erfolgreiche Nacht voller Mathematik