Schulentscheid der 6. Klassen im Vorlesewettbewerb

vorlese vorlese1

vorlese2Der Schulentscheid im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen fand schon beinahe traditionell am Nikolaustag statt. Im Vorfeld wurden bereits die zwei besten Leserinnen/Leser pro Klasse ermittelt. Diese traten am 06.12.2017 vor allen Mitschülerinnen und Mitschülern des 6. Jahrgangs sowie einer kritischen Jury gegeneinander an. Sie lasen dem aufmerksamen Publikum spannende und interessante Textausschnitte aus ganz unterschiedlichen Jugendbüchern vor. In einem zweiten Teil mussten sie ihr Lesetalent an einem unbekannten Text beweisen. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen bewältigten diese Herausforderungen trotz Lampenfieber hervorragend.
Nach einschlägiger Beratung zeichnete die Jury Tim Grudda (6c) mit dem ersten Platz aus. Herzlichen Glückwunsch! Tim wird das Gymnasium Salzhausen als Schulsieger im nächsten Jahr beim Kreisentscheid vertreten. Ebenfalls gratulieren wir ganz herzlich Karla Marie Marquardt (6b) für den zweiten und Liske Marie Ritter (6a) für den dritten Platz. Die drei Erstplatzierten erhielten neben einer Urkunde noch einen Buchpreis. Über eine Teilnehmerurkunde und einen Nikolaus aus Schokolade freuten sich Lola Disqué (6d), Mathilda von Eichel-Streiber (6a), Paul Frölich (6c), Lotta Jürgens (6b) und Luisa Weber (6d).            Rs, 07.12.2017

Aktuelle Seite: Home Impressum Hauptmenü Schulentscheid der 6. Klassen im Vorlesewettbewerb